"Gewiss ist es fast noch wichtiger, wie der Mensch sein Schicksal nimmt, als wie sein Schicksal ist."


von ALEXANDER VON HUMBOLDT

Frau Anja Becker-Kössel